Das sind wir

Schönes und Praktisches aus alten Jeans und mehr!

Hinter maliza stecken zwei (manchmal drei) nähbegeisterte Frauen, die genug vom Konsumieren haben und deshalb in ihrer Freizeit zauberhafte, neue Stoffe, aber auch alte Jeans, Hemden und andere hübsche Stoffreste mit ihrer Nähmaschine und viel Fantasie in etwas Neues, Sinnvolles (manchmal auch einfach nur Schönes) verwandeln.

Wir verkaufen die guten Stücke auf kleinen Märkten in Oberhavel. Wer mag, bekommt unsere Mützen, Handytaschen, Bügelflicken oder Schlüsselbänder auch per E-Mail, ganz individuell: kontakt@maliza.de.

Wir spenden ein Viertel von allem, was nach Abzug der Materialkosten übrig bleibt, für einen guten Zweck: Ab 2015 dürft ihr hier abstimmen, wie wir unsere Spende verteilen. In diesem Jahr werden der Förderverein der Lehnitzer Kita und die Initiative Willkommen in Oranienburg beschenkt.

Unseren ersten Verkaufsstand haben wir am Sonnabend, 29.11. 2014, auf dem Lehnitzer Weihnachtsmarkt. Kommt doch mal vorbei!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s